FAQ

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um den Krapp Floristik Webshop. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Support-Mitarbeiter. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen und setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Häufig gestellte Fragen von Kunden

Welches Gewerbe benötige ich?

Wir sind Importeur und Fachgroßhandel für Gärtner, Floristen, Kunstgewerbetreibende, Dekorateure, Einzelhandel mit Wohn- & Geschenkartikel und Großverbraucher von Verpackungs- und Dekomaterial.

GIBT ES EINEN MINDESTEINKAUFSWERT / MINDESTUMSATZ?

Wir erwarten einen Mindesteinkauf von 150,00 EUR bzw. einen Jahresumsatz von 1500,00 EUR.

WANN BELIEFERT MICH DAS BEDARFSAUTO?

Unsere Bedarfs-LKW´s fahren nach festen Touren. Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Lenkzeiten können wir leider nur nach Rücksprache mit den jeweiligen Verkaufsfahrer bzw unserer Außendienstleitung, neue Kunden auf bestehende Touren mit anfahren. Gerne nehmen wir aber Ihre Anfrage entgegen.

WER WIRD ZU UNSEREN HAUSMESSEN EINGELADEN?

Zu den Hausmessen können wir nur Fachpublikum, wie Floristen und Gärtner einladen, mit entsprechenden Umsätzen.

Welche Anforderungen gibt es für Seminare?

Eine floristische Ausbildung oder Berufserfahrung ist für die meisten Seminare erforderlich.

Welches Werkzeug sollte man zu den seminaren mitbringen?

Bitte immer eigenes Werkzeug, dem Thema entsprechend mitbringen! Drahtschere, Bänderschere, Heißklebepistole, Baumschere.

Was ist wenn ich länger nicht bei Ihnen eingekauft habe? Ist mein Kundenkonto dann erloschen?

Bei Nichterreichen des Mindestumsatzes erlischt nach eingehender Prüfung das Kundenkonto. Sollte sich Ihr Bedarf wieder erhöht haben, oder Sie eröffnen neu, dann legen Sie uns einfach eine Bestätigung von Ihrem Steuerberater vor.